Reisen. 
Bringt.    Begegnung

Faszinierendes Usbekistan 

11-tägige Gruppenreise 


Usbekistan ist ein Land, dass die Phantasie beflügelt. Einst wichtiger Knotenpunkt der legendären Seidenstraße und Heimat der Geschichtenerzählerin Scheherazade, präsentiert es sich heute wieder in seiner vollen orientalischen Pracht. Samarkand, eine der ältesten und schönsten Städte der Welt, verzaubert alle Besucher. Der Registan-Platz, das bekannteste Symbol Usbekistans und ein einzigartiges architektonisches Ensemble. Doch die prachtvollen Zeugen vergangener Zeiten sind nicht die einzigen Höhepunkte dieser Reise durch das Land der Märchen aus 1001 Nacht. Sie lernen jenseits der Wüste liegende fruchtbare Oasen kennen, besuchen die im indischen Stil erbaute Tschar-Minar-Moschee und fahren zu den von Timor erbauten Gräberstadt Schah-I-Sinda. Verschiedene Highlights wie z.B. ein Abendessen bei einer usbekischen Familie runden das Reiseerlebnis ab. 


 

Einige Sehenswürdigkeiten dieser Reise

  • Samarkand mit dem berühmten Registan-Platz
  • Besuch des Ulug Bek Observatoriums
  • Gok Gumbas Moschee und den Ak Saray Palast in Schachr-I-Sabs
  • Die faszinierende Festung Ark und das Samaniden Mausoleum in Buchara
  • Fahrt entlang der alten Seidenstraße durch die Wüste Kyzyl Kum
  • Besuch der wichtigen Karawanenstadt Chiwa 


 

Leistungen

  •  Direktflug ab/bis Frankfurt nach Taschkent
  •  Rundreise laut Reiseverlauf im klimatisierten Fahrzeug
  •  Alle Transfers in Usbekistan einschl. Gepäckbeförderung
  •  Inlandsflug Urgentsch – Taschkent 
  • 10 Übernachtungen in ausgewählten Hotels
  • Halbpension gemäß Ausschreibung
  •  Deutschsprachige Reiseleitung
  • Eintrittsgelder gemäß Programm
  • Rail & Fly ab Deutschland auf Wunsch 


Termine

04. Juni 2019

09. Juli 2019 


 

Preis

1599 € im Doppelzimmer

kein Einzelzimmerzuschlag (limitierte Verfügbarkeit)

 
 
 
 
Anrufen
Email